Pic

BUCHTIPP 2.0

BUCHTIPP 2.0


Das Thema Autoerotik, Selbstbefriedigung und Selbstliebe ist schon in der frühen Kindheit gut erkennbar.
Wichtig zu wissen, dass die Kinder nicht die Sexualität wie sie wir Erwachsenen leben vor Augen haben sonder die Neugierde und ein natürliches Lustempfinden für die Kinder im Vordergund steht.
Dieses wundervolle Buch "Kindliche Lust ist vielfältig und irgendwie anders" hat die Sexualpädagogin und Freundin Nathalie R. Guex geschrieben. 
Mir gefällt wie Sie in diesem Buch mit Fachwissen, liebevoller Illusration Kinder und Erwachsene für das Thema sensibilisiert.

Macht Euch selber ein Bild und bestellt Euch dieses Buch unter www.xeschduere.ch

02.05.2021
Keine Kommentare vorhanden.
Kommentar hinzufügen